Beiträge

Zahnverlust im Alter unabwendbar? Haben Sie sich mit diesem Gedanken bereits angefreundet? Dass im Alter Zahnverlust ganz normal ist. Glauben Sie auch, dass man da nichts machen kann? Zähne wachsen halt nur einmal nach, in frühester Jugend. Und so gehören Zahnersatz oder die sogenannten „Dritten“ für viele zum Alter dazu. So wie graue Haare.

Mit Pappelblätter gegen Zahnschmerzen Zahnschmerzen sind unangenehm. Sogar sehr unangenehm. Das mussten auch unserer Vorfahren, die Neandertaler erfahren haben. Denn dass auch sie bereits  Zahnschmerzen kannten und sich zu helfen wussten, fand eine großangelegte Studie heraus. Insgesamt drei Jahre forschten 31 Wissenschaftler aus verschiedenen Ländern, bevor die Studie Anfang 2017 veröffentlicht wurde.

Wir können in 90 Prozent aller Fälle von Wurzelentzündungen einen erkrankten Zahn erhalten Was macht uns da so sicher? Eine Wurzelentzündung ist eine unangenehme Sache. Zum einen, weil sie oft vollkommen schmerzfrei anfängt. Und zum anderen, weil, wenn die Schmerzen erst mal da sind, die Krankheit schon sehr weit fortgeschritten ist. Und dann muss die […]

Sie können Wurzelentzündungen verhindern. Eine Wurzelentzündung ist meist eine schmerzhafte Sache. Zunächst tut der Zahn gar nicht so weh, er zieht vielleicht ein wenig. Erst nach einiger Zeit, wenn die Backe beginnt anzuschwellen und das Gebiet rund um den Zahn erheblich gerötet und gereizt ist, spürt man den Schmerz. Jede Kaubewegung schmerzt unerträglich und viele […]